Zurich and Worldwide

vonGammCom Global ist SECO zertifizierter Executive Searcher

Prüfung und Zertifizierung zur Sicherung von Qualität im Executive Search welt-führend in der Schweiz

Zürich, 14. Februar 2013 - vonGammCom Global Dr. Christoph von Gamm (http://von-gamm.com) ist zertifizierter Arbeitsvermittler für internationale Arbeitsvermittlung und hat die Bewilligung durch das SECO, dem  Schweizer Staatsekretariat für Wirtschaft dafür erhalten. Mit dieser Gütesiegelauzeichnung komplettiert vonGammCom Global das Portfolio der “Advisory Led Executive Services“

In einer Selbstverpflichtung erklärt vonGammCom Global darüber hinaus, grundsätzlich nur auf Honorar- und Retainerbasis zu arbeiten. „Arbeitsvermittler, die mal schnell auf Kommissionsbasis eine Seele verhökern, tun dem Markt nichts Gutes, und zwar weder dem Kandidaten noch dem initial so günstig davon kommenden beauftragenden Unternehmen.“ Darüber hinaus empfiehlt vonGammCom Global den advisory-geführten Ansatz, bei dem zuerst in Organisationsstruktur und Prozesse geschaut wird, bevor eine Lücke in einem Unternehmen gestopft wird, die vielleicht viel intelligenter gefüllt werden kann. „Wie oft haben sich Kandidaten nach Arbeitsantritt so gefühlt, als ob sie ein „Square peg in a round hole“ seien, weil die Jobs schon von Beginn an schon deutlich besser designed werden hätten können.“, so Dr. von Gamm weiter.

Die Bewilligung für Executive Search wird nur dann erteilt, wenn der Betrieb

·         im Schweizerischen Handelsregister eingetragen ist; 

·         über ein zweckmässiges Geschäftslokal verfügt; 

·         kein anderes Gewerbe betreibt, welches die Interessen von Stellensuchenden oder von Arbeitgebern gefährden könnte;

·         durch Schweizer Bürger oder Ausländer mit Niederlassungsbewilligung geleitet wird, welche für eine fachgerechte Vermittlungs- und Verleihtätigkeit Gewähr bieten und einen guten Leumund geniessen.

vonGammCom Global Dr. Christoph von Gamm ist aufgrund seiner „advisory-led“ Executive Services hierfür einzigartig in den IT und Serviceindustrien positioniert. Denn hier ist zunehmende Professionalisierung, gepaart mit Outsourcingm, inzwischen gang und gäbe. Und gleichzeitig hat hier die Internationalisierung der Arbeit ein neues Niveau erreicht.

Die Zertifizierung der Arbeitsvermittlung ist in vielen Ländern nicht vorgeschrieben, in der Schweiz ist sie Pflicht. 

Übrigens: Wie das Zürcher Amt für Arbeit und Wirtschaft schreibt – „mit Busse bis zu 100'000 Franken wird bestraft, wer vorsätzlich ohne die erforderliche Bewilligung Arbeit vermittelt oder Personal verleiht.“ Und auch Arbeitgeber sollten sich vom Headhunter ihrer Wahl, insbesondere wenn er aus dem Ausland für die Schweiz arbeitet, die Bewilligung präsentieren lassen.

Über Dr. Christoph von Gamm: Dr. Christoph Frhr. v. Gamm ist CEO und Gründer der vonGammCom Global, gebürtiger Münchner und lebt seit 2003 hauptsächlich der Schweiz. Mit seinem Abschluss als Diplom-Ingenieur für Electrical and Information Engineering an der Technischen Universität München ging er 1995 zu IBM, wo er später einen MBA an der Open University Business School in Milton Keynes und eine Executive Zertifizierung an der INSEAD in Fontainebleau durchführte. Bei IBM arbeitete er unter anderem als internationaler Vertriebsdirektor und Manager für Unternehmenskommunikation und absolvierte Stationen in München, Zürich, Bern, Stuttgart, Paris, Mainz, London und New York. Per 2008 stieg er bei Capgemini Schweiz als Kader ein, um dort das Outsourcinggeschäft in der Schweiz neu zu beleben, unter anderem durch Globalabschlüsse mit Schweiz-basierten Multinationals. Während dieser Zeit erarbeitete er sich einen Master of Sales Management an der University of Portsmouth und wurde mit einer Dissertation über Multinationales Outsourcing an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) zum Doktor der Philosophie promoviert.  Neben seiner Arbeit schreibt Herr von Gamm gerne Bücher und Zeitschriftenartikel. Der Schweizer IT-Golfer-Szene ist er darüber hinaus als Golf-Organisator bekannt. Sein Motto ist „Leben und leben lassen“, sowie „Schaun ma mal, dann sehn ma’s schon“.

 

Kontakt:

·         Dr. Christoph v. Gamm,

·         Tel. +49-89-76702210

·         christoph.von.gamm@von-gamm.com